Kinderhack

Bewegen Sie jetzt nichts: Kinderleichten „Stop Motion”-Film erstellen

Wir nann­ten das frü­her ein­fach Knet­gum­mi-Serie. Hach, das war eine Ästhe­tik, die noch heu­te unser Herz erquickt, die unse­re Kin­der aber kaum noch ken­nen. Doch jetzt kann man kin­der­leicht mit den eige­nen Kin­dern einen „Stop Motion”-Filme sel­ber pro­du­zie­ren. Wie? Hier ein klei­nes Tuto­ri­al als Ein­stieg für den ersten simp­len Film.