Kinderhack

Von Tieren und Tierteilen – Kids’itate

End­lich wie­der Monats­en­de und Zeit für lusti­ge Kin­der­zi­ta­te. Dies­mal: tie­ri­sche Kid­s’i­ta­te!

Mr. Burns hat sich nun auch auf Kin­der­hack lang­sam einen Namen als Tier­ex­per­te gemacht. Des­we­gen wol­len wir ihm die­ses Tier-Extra wid­men. Und auch, wenn hier nicht unbe­dingt von Exper­ten­wis­sen die Rede sein kann, ste­hen auf jeden Fall Tie­re im Fokus die­ser Fol­ge. Viel Spaß bei tie­ri­schen und tie­risch lusti­gen Kids’… oder viel­mehr… Burn­s’i­ta­ten:

Mut­ter: „Ach bit­te, pro­bier doch mal die Sup­pe.„
Kind: „Mama, wäre ich ein Wei­ßer Hai, dann wür­de ich pro­bie­ren. Aber dann wür­de ich dich wahr­schein­lich fres­sen.”

Mr. Burns (7)

Kind: „Ich wünsch­te, ich wäre eine Japa­ni­sche Rie­sen­krab­be!„
Mut­ter: „Wie­so das denn?„
Kind: „Weil sie sehr alt wer­den und nicht so fut­ze­lig sind.”

Bern­hard (7)

„Mama, gibt es Walt­ö­ter?”
„Ja, die gibt es lei­der.”
„Ich möch­te mal einen Walt­ö­ter tref­fen.”
„Ja? Und was wür­dest du dann machen?”
„Ich wür­de als erstes fra­gen: Tötest du Wale?„
Pau­se.
„Wenn er ‚Ja’ sagt, wür­de ich sagen: ‚Hör’ auf, Wale zu töten!’ Denn erstens: Man soll Wale schüt­zen, und zwei­tens: Wale sind schön!”

Bern­hard (6)

„WHAT THE FISH!”

Burn­sy Burns (7)

„Mama, ich kann machen, dass ich Din­ge sehe, die nicht da sind. Ein­fach nur mit mei­nen Gedan­ken. Guck, da vor mir, da sitzt zum Bei­spiel ein Kro­ko­dil. Und siehst du da hin­ten unser Auto? Jetzt stel­le ich mir in mei­nen Gedan­ken vor, dass dort ein Hai ist und schon ist da ein Hai und kein Auto. Gut, oder?”

Mr. Burns (6)

Mut­ter: „Freust du dich denn schon auf euer Zir­kus­pro­jekt in der Schu­le?„
Sohn: „Ja, eigent­lich schon. Sind da denn auch ech­te Wild­tie­re?„
Mut­ter: „Na ja, nein, wil­de Tie­re nicht, das wäre zu gefähr­lich.„
Sohn: „Ach scha­de. Es wäre auch zu schön um wahr zu sein, wenn dort ech­te Rob­ben und Schmuck­baum­nat­tern wären.”

Bern­hard (7)

„Mama, wuss­test du, dass Eis­bä­ren Zwein­zel­gän­ger sind?”

Bern­hard (7)

„Mama, ich wün­sche mir zu mei­nem Geburts­tag etwas aus der Natur.”
„Ah, ok, und was zum Bei­spiel?”
„Na ja, Tier­tei­le oder sowas.”

Mr. Burns (7)

Habt ihr auch lusti­ge Kin­der­zi­ta­te auf Lager? Bit­te her damit: info@kinderhack.de .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.